StartseitePortalAnmeldenLogin
Datum

Tag 1/2

30. August 2017

Mittwoch

LINKS

Regeln

Verhältnisse

Geburtstage

Wer spielt wen

AG's

Verbindungen

'Schwarze Brett'

Vergangenheit

Oxford

Informationen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 [Family] "Manchmal muss man allen mal wieder zeigen mit wem sie es zutun haben...."

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Philia Giovanna Todd
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 8306
Anmeldedatum : 15.02.13

Charakter der Figur
Alter/Herkunft: 24, Dänemark
Studium/Arbeit: Französische Sprache und Kultur/Aushilfe im Museum
Besonderheiten: hat die britische Staatbürgerschaft, dänischer Akzent, Prinzessin, relativ groß (178m), Photography, Bachelor of Arts, verheiratet

BeitragThema: [Family] "Manchmal muss man allen mal wieder zeigen mit wem sie es zutun haben...."   Sa 11 März 2017, 19:09




Manchmal muss man sich einfach die Krone aufsetzen und allen mal wieder zeigen mit wem sie es zutun haben....


Die Kinder der dänischen Krone

Suchende | Alessandro, Lilja & Philia Bariello | 21 & 24 | geboren in Dänemark/Kopenhagen | Avatare: Tom Felton, Emma Watson & Lily Collins


Short Facts... » Wer die Bariellos kennt, der ist sich nicht sicher ob er erstarrt stehen bleiben soll oder sie in Grund und Boden bewundern möchte. Wo mach einer staunt, da verachten andere.
Sie sind entweder alles oder gar nichts für die Menschen. Und auch ihr Verhalten ist die meiste Zeit geprägt von Extremen, welche sie genüsslich ausleben. Und so geschlossen sie gerne tun, so unterschiedlich sind sie. Und auch untereinander offenbaren sich Konflikte, Dramen, wie sie sich nur in einer königlichen Großfamilie abspielen können ...

Gemeinsam sind sie nun auf der Suche nach ihren jüngsten und letzten Geschwistermitglied.



der jüngste Bruder

r e s e r v i e r t

Gesuch | 18 Jahre | Avavorschläge: Cole Sprouse; oder eigene Vorschläge, soweit sie passen




Als jüngster der vier Kinder, hattest du viel Zeit, um dir all die Fehler deiner Geschwister anzusehen und daraus zu lernen. Nicht dass du der goldjunge bist, den du den Leuten immer unter die Nase reiben magst, wenn dir gerade mal danach ist. Und ein Unschuldslamm bist du erst Recht nicht. Allerdings wusstest du die Fehler zu vermeiden, welche deine Geschwister zum Teil begonnen haben -

Gerne sehen die Leute in dir den gut aussehenden und stattlichen Prinzen und an manchen Tagen, da lässt du sie das gerne glauben. An anderen Tagen, da schießt du jedoch dieses Bild mit Freude in den Wind und trittst stolz in die zerstörerischen Fußstapfen deiner älteren Geschwister.

Als strebsam und engagiert, wie es dein älterer Bruder ist, bist du nicht. Im Gegenteil. Du liebst es durch die Nacht zu streifen, bis sich der Morgen ankündigt. Da verschiebst du gerne auch mal einen Termin, welcher dich eigentlich am folge Tag erwartet, um dir deinen - wie du findest - rechtmäßigen Schönheitsschlaf zu gönnen.
Auch sonst bist du niemand, der gerne Verantwortung übernimmt. Lieber schiebst du diese auf andere ab, nur um selbst nicht die Konsequenzen tragen zu müssen.
Was du allerdings sehr gut kannst ist, den Prinzen raushängen zu lassen. Du findest es prima die Leute von a nach b zu scheuchen, nur weil es dir eine Freude bereitet und du gerne mit deinem Ruf und deinem Stand angibst. Auf die ganzen Verpflichtungen und Verantwortungen, um diesen Stand drum herum, kannst du allerdings mehr als gut verzichten.

Sicherlich würdest du einen prima Prinzen abgeben, aber vermutlich würdest du das Königreich in Schutt und Asche legen, nur um letztlich andere wieder aufräumen zu lassen.

Das Verhältnis zu deiner Familie ist nie ganz eindeutig. Mal haltet ihr zusammen, als wärt ihr die Vorzeigefamilie der ganzen Welt und jeder steht für den anderen ein. Und an anderen Tagen, da verabscheut ihr einander und betrachtet euch mit Skepsis...

♛ K u r z i n f o r m a t i o n e n : ♛

⇢ vorgeschlagene Namen: Theodor, Philippe, Leonard ... (eigene Vorschläge dürfen gerne eingebracht werden)

⇢ Abstammung halb dänisch, halb italienisch - daher ist der Zweitname bei allen Kindern italienischen Ursprungs

⇢ die Mitglieder des dänischen Königshauses tragen keinen Nachnamen, sondern Titel. Damit die Kinder so anonym wie möglich zur Schule gehen konnten, nahmen sie den Familiennamen der nicht königlichen Seite an: Bariello

⇢ alle Kinder der dänischen Krone wurden mit 14 Jahren auf das Internat in Salisbury (England) geschickt.

⇢ Philia wäre ursprünglich Thronerbin, hat jedoch frühzeitig abgedankt, da sie noch nie sonderlich viel auf den Rummel gegeben hat; nun hat Alessandro übernommen

⇢ Aufgrund von Gesundheitsproblemen, welche auf Nierenschäden zurückzuführen waren, musste der König kürzer treten, sodass Alessandro ihm tatkräftig zur Seite steht

⇢ Durch die Nierenprobleme des Königs, musste eine Spenderniere gefunden werden: Du warst kompatibel und hast deine Niere an deinen Vater gespendet.




THX



Nach oben Nach unten
 
[Family] "Manchmal muss man allen mal wieder zeigen mit wem sie es zutun haben...."
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich muss sie wieder haben ! ich vermisse sie so sehr !!
» Wie komme ich ihr wieder näher???
» Nervensäge ist wieder da!~
» Ich liebe meine Ex und wünsche mir das Sie zurück kommt
» Er nähert sich an, und dann wieder doch nicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
 ::  Allgemein :: Charaktersuche :: Männliche Gesuche ♂-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: