StartseitePortalAnmeldenLogin

Frauenstop!!
Aktuell ist es nur möglich einen männlichen Charakter zu erstellen.

Datum

Tag 2/2

03. Dezember 2017

Sonntag

LINKS

Regeln

Verhältnisse

Geburtstage

Wer spielt wen

AG's

Verbindungen

'Schwarze Brett'

Vergangenheit

Oxford

Informationen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 [Family] Sometimes being a brother is even better than being a superhero (RESERVIERT)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Erin Kavanagh

avatar

Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 01.05.17

Charakter der Figur
Alter/Herkunft: 20, Enniskerry
Studium/Arbeit: Duales Fotografie-Studium (Brighton/Eastbourne)
Besonderheiten: Mitglied bei diversen Tierschutzorganisationen, leichte Schilddrüsenüberfunktion, dünn, Wärmeintoleranz, Zyklusstörungen, Sommersprossen

BeitragThema: [Family] Sometimes being a brother is even better than being a superhero (RESERVIERT)   Fr 17 Nov 2017, 11:39




Sometimes being a brother is even better than being a superhero.


Erin

Suchende |Erin Fianna Kavanagh | 19 | duales Studium Fotografie |Ava: Bridget Satterlee


Short Facts... »

Erin ist jemand, der Souveränität und Ruhe ausstrahlt. Sie besitzt die Fähigkeit, in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Auch fällt sie nicht durch sprunghaftes Verhalten auf, sondern überzeugen durch eine emotionale Stabilität und Ausgeglichenheit. Denn sie versucht ihre negativen Gefühle zu akzeptieren und sie neben ihren positiven Gefühlen existieren zu lassen.
Für Probleme sucht sie kreative Lösungen und versucht, aus negativen Erlebnissen Positives zu ziehen. Ihr Denken wird damit bestimmt durch einen realistischen Optimismus.
Erin zählt auch zu den Personen, die Herausforderungen fast schon schätzen, da sie in schwierigen Situationen meist über sich hinauswächst.
Sie weiß auch, dass sie Welt per se nicht gut oder böse ist, sondern dass das Denken die Kategorisierung von gut und böse bestimmt. Sie betrachtet die Dinge klar und unvoreingenommen und kann so auch relativ gut einschätzen, wie viel Willenskraft für das Erreichen eines bestimmten Zieles nötig ist. Somit kann man sagen, dass sie ihren Blick nach vorne richtet und ihre Ziele mit Beharrlichkeit, Ausdauer und Entschlossenheit erreicht.
[...] Kurzum, Erin ist eine lebensfrohe, humorvolle, kreative, zielstrebige, selbstbewusste und loyale Freundin.

Erin wurde in Enniskerry geboren und wuchs auch dort auf. Ihre Kindheit verlief so, wie man sich eine Kindheit in einer kleinen Stadt vorstellen konnte: Ruhig und behütet.
Dabei versuchten ihre Eltern im Verlauf der Jahre nie, Erin bei der Suche nach ihrem Lebensweg groß zu beeinflussen. Sie ließen sie ihre eigene Meinung bilden, wobei sich diese anfangs oft an der Meinung ihres älteren Bruders orientierte. Denn auch wenn die Geschwister so gegensätzlich erscheinen, war ihr Bruder Erin immer ein Vorbild. Selbst jetzt ist er es noch, auch wenn sie doch völlig verschiedene Wege eingeschlagen hatten und sich deswegen des öfteren mal gegenseitig aufziehen.
An ihre Schulzeit erinnert sich Erin gerne zurück. Sie hatte es gemocht Neues zu lernen und hatte auch immer zu den sehr guten Schülern gezählt. [...] Nach ihrer Schulzeit machte sie einige Praktika um herauszufinden, was sie wirklich wollte, bevor sie sich bei verschiedenen Fotografen und Studios bewarb, um letztendlich in Brighton und Eastbourne für ein duales Fotografie-Studium angenommen zu werden.
Es fiel ihr zwar nicht unbedingt leicht, ihrer Kindheitsstadt und ihrer Familie den Rücken zu kehren, allerdings war sie bereit für ein neues Kapitel ihres Lebens und da sie ihrer Freundin Allíe nach Eastbourne folgte, blieb doch ein sehr wichtiger Teil erhalten.



Finnian
R E S E R V I E R T
Gesuchte |Finnian Kavanagh | 21-25 | Ava: Ken Bek


»Finnian könnte man als Gegenstück zu seiner jüngeren Schwester sehen: Wo sie ruhig ist, ist er unruhig; wo sie still ist, ist er laut; wo sie beständig ist, ist er wankelmütig. Das könnte man wohl fast mit jeder Charaktereigenschaft fortführen.
Dennoch ist es nicht so, dass die Geschwister sich abstoßen. Sie ergänzen sich und sind ein eingespieltes Team und trotz allem orientiert Erin sich an ihrem großen Bruder, obwohl sie selbst in ihrem Leben mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht. Auch hier wieder ein Gegensatz: Finnian läuft durch die Welt, ohne genau zu wissen, wohin seine Füße ihn tragen. Momentan ist er Mitglied einer Band und das scheint ihm vorerst wohl auch zu reichen. Neben der Band, arbeitet er allerdings immer mal wieder irgendwo, um etwas Geld zu verdienen.

Was er jetzt genau tut und warum er nach Eastbourne kommt - ist deine Entscheidung.

Sonstiges:
Der Charakter ist nur eine grobe Idee und kann natürlich nochmal umgeändert werden. Auch in der Lebensgeschichte hast du noch freie Hand.
Was den Avatar angeht bin ich etwas schwer umzustimmen, da ich gerne jemanden hätte, der zu Erins Aussehen (Ava: Bridget Satterlee) passt.

Der Charakter kann auch als Statist erstellt werden.


THX



Nach oben Nach unten
 
[Family] Sometimes being a brother is even better than being a superhero (RESERVIERT)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Family Guy xD
» All you need is a family and real love // Stammbaumsuche
» the big family (BC und Streuner)
» We are Family ~ Holzfäller aus Distrikt 7
» [Family] Schwester gesucht!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
 ::  Allgemein :: Charaktersuche :: Männliche Gesuche ♂-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: